Modernes E-Mail-Marketing

Bestandskunden zielgruppengerecht erreichen und die Customer Journey passgenau unterstützen

Diese und andere Kunden vertrauen uns

Agentur für Haushaltshilfe Logo
molitors.webp
Logo der HTT AG
deutsche leibrenten grundbesitz ag logo.webp
cropped logo cardiopraxis 2.png
mercedes benz 9

E-Mail Marketing Agentur

Mit jeder E-Mail kostengünstig User erreichen, die bereits gekauft haben oder ihre Einwilligung erteilt haben. Mit modernem E-Mail-Marketing kein Problem.

Lassen Sie jetzt Ihre Webseite unverbindlich auf Herz und Nieren prüfen und starten Sie Ihre Reise Richtung Platz 1!

Kundenstimmen über BrandChiefs

Brandchiefs
5.0
Basierend auf 14 Bewertungen
powered by Google
Brandchiefs begleitet uns schon viele Jahre und unsere Website ist bei Brandchiefs in besten und vor allem kompetenten Händen. Besonders der SEO Bereich wurde von Christof und seinem Team hervorragend betreut! Wir können Brandschiefs jedem nur weiterempfehlen!! 🙂
Sven-Olaf KlueeSven-Olaf Kluee
09:35 25 Apr 23
Social Media ist das wichtigste Tool, um im Google Ranking erfolgreich zu werden und zu bleiben.Die Brandchiefs halfen uns dies erfolgreich umzusetzen und helfen uns weiterhin dies zu verbessern. Professionalität, Schnelligkeit und die Eigenschaft mit den jeweils aktuellsten Tools dies umzusetzen zeichnet die Brandchiefs im speziellen aus.
Florian PuncocharFlorian Puncochar
04:53 19 Apr 23
Brandchiefs ist ein absoluter Experte für Social Media, Content- und Video-Marketing. Wir waren begeistert von ihrer Unterstützung bei unseren Social-Media-Kampagnen und der optimalen Verbreitung unseres Contents. Die Zusammenarbeit mit dem Team war professionell, effektiv und angenehm. Wir möchten uns herzlich für die tolle Arbeit bedanken und können Brandchiefs uneingeschränkt weiterempfehlen!
Abhishek YadavAbhishek Yadav
16:08 29 Mar 23
Liebe Brandchiefs,Ich möchte mir einen Moment Zeit nehmen, um meine aufrichtige Dankbarkeit für die außergewöhnlichen Leistungen auszudrücken, die Sie während meines letzten Projekts erbracht haben. Ich habe zum ersten Mal mit Ihrem Team zusammengearbeitet und muss sagen, dass ich durch und durch beeindruckt war.Von Anfang an waren Ihre Professionalität und Ihr Fachwissen spürbar und ich habe besonders Ihre klare Kommunikation und Transparenz während des gesamten Projekts geschätzt. Ihre Fähigkeit, mit solcher Professionalität und Zuverlässigkeit außergewöhnliche Ergebnisse zu liefern, war wirklich bemerkenswert, und ich freue mich, Ihre Dienste jedem empfehlen zu können, der solche Dienste benötigt.Nochmals vielen Dank für Ihre hervorragende Arbeit und ich freue mich darauf, auch in Zukunft wieder mit Ihnen zusammenzuarbeiten.Beste grüße,Abhishek Yadav
Ulrich DornUlrich Dorn
19:14 16 Mar 23
Brandchiefs ist SEO! Keyword-Strategien, Indexing, Crawling, OnPage-Optimierung – das ganze Paket. Unsere Website ist bei Brandchiefs in besten und vor allem kompetenten Händen. Und wenn es mal Probleme gibt, wird nichts auf die lange Bank geschoben, sondern umgehend gelöst.
Giuseppe D`AntuonoGiuseppe D`Antuono
09:15 16 Mar 23
Endlich eine Agentur, die auf unsere individuellen Bedürfnisse eingeht und sich Zeit nimmt, um für uns das Optimale zu erreichen. Dazu auch noch sehr freundliche Ansprechpartner und hoch kompetente Fachleute! Weiter so! Werden wir auf jeden Fall weiterempfehlen!
js_loader

E-Mail Marketing für KMU

E-Mail Marketing ist eine effektive Methode, um mit Kunden in Kontakt zu treten, sie zu informieren und zu binden. In der heutigen digitalen Welt ist E-Mail Marketing ein unverzichtbares Instrument für Unternehmen jeder Größe und Branche.

Es nutzt E-Mails als Kommunikationskanal, um potenzielle Kunden anzusprechen und bestehende Kundenbeziehungen zu pflegen sowie Geschäftsziele wie Umsatzsteigerung, Kundenbindung und Markenbekanntheit zu erreichen.

Um erfolgreich zu sein, müssen E-Mail-Kampagnen relevant und ansprechend für die Empfänger sein.

Lassen Sie uns gemeinsam beginnen!

 

Wir erklären E-Mail Marketing

E-Mail Marketing ist eine weit verbreitete Methode, um mit Kunden in Kontakt zu treten, Informationen zu verbreiten und Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben.

Es beginnt mit dem Aufbau einer E-Mail-Liste, die aus potenziellen Kunden oder Abonnenten besteht, die dem Erhalt von Marketingmitteilungen zugestimmt haben. Sie sammeln E-Mail-Adressen durch Anmeldeformulare auf Ihrer Website, bei Veranstaltungen oder durch andere Marketingaktivitäten.

Nachdem eine E-Mail-Liste erstellt wurde, können Unternehmen gezielte E-Mail-Kampagnen durchführen, um spezifische Botschaften an ihre Zielgruppe zu senden. Dies können beispielsweise das Versenden von Newslettern, Werbeaktionen, Produktempfehlungen oder Follow-up-E-Mails nach einem Kauf sein.

Damit E-Mail-Kampagnen optimal funktionieren, sollten sie nicht nur relevant, sondern auch richtig ansprechend sein. Fehlt die persönliche Note und die Inhalte sind nicht interessant genug, drohen niedrigere Öffnungs- und Klickraten.

Personalisierte E-Mails, die auf dem Verhalten und den Vorlieben der Empfänger basieren, haben tendenziell eine höhere Öffnungs- und Klickrate. Unternehmen können Personalisierungstechniken wie den Einsatz des Namens des Empfängers, Produktempfehlungen basierend auf früheren Käufen oder personalisierte Betreffzeilen verwenden.

Ob es sich um einen Link zu einer Produktseite, eine Registrierung für ein Webinar oder eine Teilnahme an einer Umfrage handelt, eine klare Call-to-Action ist entscheidend für den Erfolg einer E-Mail-Kampagne.

Da immer mehr Menschen E-Mails auf mobilen Geräten lesen, ist ein responsives Design unverzichtbar. E-Mails sollten so gestaltet sein, dass sie auf verschiedenen Bildschirmgrößen gut lesbar und benutzerfreundlich sind.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um zu erfahren, wie wir Ihnen dabei helfen können, Ihr E-Mail Marketing auf das nächste Level zu bringen!

 

Modernes E-Mail Marketing

E-Mail-Marketing ist ein effektiver Kanal, um kosteneffzient bestehende Kunden und Userkontakte gezielt zu erreichen.

Egal, ob Sales-, Service- oder Retention-Mailing – mit E-Mail Marketing können Sie die Customer Journey komplettieren und automatisieren. Wir helfen Ihnen gerne bei der gesamtheitlichen Umsetzung Ihrer Customer Journey mit Hilfe von E-Mail-Marketing!

crossmediales marketing 001

Newsletter Marketing

Newsletter-Marketing kann zur Pflege bestehender Kundenbeziehungen genutzt werden und ist außerdem ein idealer Kanal zur Gewinnung neuer Kunden. Dabei eröffnen sich Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten für automatisierten und individuellen digitalen Dialog mit Abonnenten – unabhängig von Branche und Strategie. 

newsletter e mail marketing

Vorteile von E-Mail Marketing

E-Mail-Marketing bietet Unternehmen eine zielgenaue und kostengünstige Möglichkeit, Interessenten und Kunden via Newsletter oder Mailings zu erreichen. Hier sind die zahlreichen Vorteile von E-Mail-Marketing-Maßnahmen für Sie zusammengefasst:

Kosten

E-Mail-Marketing ist kostengünstig und effizient, um viele Empfänger zu erreichen und den Return-on-Invest gezielt zu erhöhen.

A/B-Testing

Eine gute Newsletter-Software bietet umfangreiche Testmöglichkeiten, um Kampagnen zu optimieren und den Erfolg zu steigern.

Umwelt

Dank der elektronischen Übermittlung von Newslettern und Mailings ist kein Postversand mehr erforderlich und es entsteht kein Abfall.

Moderne Servertechnologie sorgt zudem für einen reduzierten Energieverbrauch und somit für eine umweltfreundliche Lösung.

effizientes e mail marketing newsletter

Gute Arbeit hat ihren Preis

Preise, Awards und Auszeichnungen

grimme online award
newmediaaward
autovision logo
if design award


Häufige Fragen zum Thema E-Mail-Marketing

BrandChiefs - Agentur für Digitales Marketing gibt Antworten

E-Mail-Marketing ist eine Form des Digitalen Marketings bei der Benachrichtigungen oder Werbung per E-Mail an eine Zielgruppe gesendet werden. Personalisierungen werden verwendet, um die Zielgruppe anzusprechen und zu einer Reaktion zu bewegen. Dies kann über Call-to-Action-Buttons oder -Links geschehen, um den Besuch einer Webseite oder den Kauf eines Produktes zu fördern.

Newsletter-Marketing ist eine Teilmenge des E-Mail-Marketings und bezieht sich speziell auf regelmäßig versendete Newsletter per E-Mail. E-Mail-Marketing umfasst jedoch alle Marketing-Maßnahmen per E-Mail, einschließlich Transaktionsmails, Triggermailings und Service-Benachrichtigungen.

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per Kontaktformular. Wir beraten Sie gerne umfassend zu Ihren Möglichkeiten im E-Mail-Marketing!

E-Mail-Marketing ist im Grunde genommen ganz einfach: Versender nutzen eine professionelle Versandlösung, um Newsletter und Mailings an Empfänger zu verschicken. Dabei basiert alles auf den E-Mail-Adressen der Empfänger und deren Einverständniserklärung, Werbemailings zu erhalten.

Um inmitten der Flut von E-Mails im Posteingang herauszustechen, gibt es einiges zu beachten: Vom Aufbau und der Pflege der Verteilerliste, über die Erstellung und Personalisierung der Mailings bis hin zum eigentlichen Versand. 

Mit ein wenig Unterstützung können Sie schnell die ersten Erfolge im eigenen E-Mail-Marketing erzielen. Wir helfen Ihnen gerne bei den ersten Schritten mit unserem Experten-Know-how, damit Sie direkt im E-Mail-Marketing durchstarten können. Kontaktieren Sie uns einfach – wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

Die Gestaltung effektiver E-Mail-Kampagnen erfordert eine strategische Herangehensweise und die Berücksichtigung bestimmter bewährter Praktiken. Hier sind einige wichtige Schritte und Tipps, um eine effektive E-Mail-Kampagne zu gestalten:

  1. Definieren Sie Ihre Ziele: Klären Sie zunächst, was Sie mit der E-Mail-Kampagne erreichen möchten. Möchten Sie den Umsatz steigern, die Kundenbindung verbessern oder neue Leads generieren? Eine klare Zielsetzung hilft Ihnen, die Inhalte und den Aufbau der E-Mails zu planen.

  2. Kenntnis Ihrer Zielgruppe: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Zielgruppe gut verstehen. Berücksichtigen Sie ihre Bedürfnisse, Interessen und demografischen Merkmale. Je besser Sie Ihre Zielgruppe kennen, desto besser können Sie relevante und ansprechende Inhalte erstellen.

  3. Erstellen Sie eine ansprechende Betreffzeile: Die Betreffzeile ist der erste Eindruck, den Ihre E-Mail hinterlässt. Gestalten Sie sie knapp, prägnant und interessant, um die Aufmerksamkeit des Empfängers zu gewinnen und zum Öffnen der E-Mail zu motivieren.

  4. Personalisierte Inhalte: Personalisieren Sie Ihre E-Mails, indem Sie den Namen des Empfängers verwenden und relevante Informationen basierend auf seinem Profil oder seinem bisherigen Verhalten einbinden. Personalisierte E-Mails erzeugen eine stärkere Bindung und erhöhen die Wahrscheinlichkeit einer positiven Reaktion.

  5. Klarer und überzeugender Call-to-Action (CTA): Platzieren Sie einen deutlichen und gut sichtbaren CTA-Button in Ihrer E-Mail, der den Empfänger dazu auffordert, eine Aktion auszuführen (z. B. „Jetzt kaufen“, „Angebot sichern“, „Mehr erfahren“). Gestalten Sie den CTA ansprechend und verwenden Sie eine klare Sprache, um die gewünschte Handlung zu fördern.

  6. Responsives Design: Stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mails auf verschiedenen Geräten und Bildschirmgrößen gut lesbar und benutzerfreundlich sind. Optimieren Sie Ihre E-Mails für mobile Endgeräte, da viele Menschen E-Mails auf ihren Smartphones lesen.

  7. Testen und Optimieren: Führen Sie A/B-Tests durch, um verschiedene Elemente wie Betreffzeilen, CTA-Buttons, Farbschemata oder Inhalte zu testen. Analysieren Sie die Ergebnisse und optimieren Sie Ihre E-Mails kontinuierlich, um die Effektivität zu steigern.

  8. Einhaltung der rechtlichen Bestimmungen: Stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mail-Kampagnen den geltenden Datenschutz- und Spam-Gesetzen entsprechen. Achten Sie darauf, dass Sie die Einwilligung der Empfänger haben und geben Sie ihnen die Möglichkeit, sich jederzeit abzumelden.

  9. Messung und Analyse: Verwenden Sie Tracking-Tools, um die Leistung Ihrer E-Mail-Kampagnen zu messen. Analysieren Sie Öffnungsraten, Klickraten, Conversions und andere relevante Metriken. Diese Daten liefern wertvolle Einblicke, um Ihre zukünftigen Kampagnen zu verbessern.

Durch die Berücksichtigung dieser Schritte und Tipps können Sie Ihre E-Mail-Kampagnen effektiver gestalten und eine bessere Resonanz von Ihren Empfängern erzielen.

Um Spam beim E-Mail-Marketing zu vermeiden, beachten Sie folgende Punkte:

  1. Verwenden Sie eine erlaubnisbasierte Liste und setzen Sie das Double-Opt-in-Verfahren ein.
  2. Verwenden Sie klare Absender- und Betreffzeilen, um den Inhalt der E-Mail genau zu beschreiben.
  3. Vermeiden Sie Spam-Wörter und erstellen Sie personalisierte und relevante Inhalte.
  4. Senden Sie E-Mails nicht zu häufig und bieten Sie eine einfache Opt-out-Möglichkeit.
  5. Überwachen Sie Ihre Kampagnen und reagieren Sie auf Rückmeldungen Ihrer Empfänger.

Diese Maßnahmen helfen Ihnen, Spam-Risiken zu minimieren und eine positive Wahrnehmung Ihrer E-Mails zu gewährleisten.

Um den Erfolg von E-Mail-Marketing-Kampagnen zu messen, können verschiedene Metriken und Analysen herangezogen werden. Hier sind einige wichtige Maßnahmen, um den Erfolg zu bewerten:

  1. Öffnungsrate: Die Öffnungsrate gibt an, wie viele Empfänger Ihre E-Mail geöffnet haben. Eine höhere Öffnungsrate deutet darauf hin, dass der Betreff, die Absenderadresse und andere Faktoren die Aufmerksamkeit der Empfänger erregt haben.

  2. Klickrate: Die Klickrate misst den Prozentsatz der Empfänger, die auf Links in Ihrer E-Mail geklickt haben. Eine höhere Klickrate zeigt, dass Ihre E-Mail erfolgreich war, um Interesse und Engagement bei den Empfängern zu wecken.

  3. Conversion-Rate: Die Conversion-Rate misst den Anteil der Empfänger, die die gewünschte Aktion ausgeführt haben, wie z. B. einen Kauf tätigen, ein Formular ausfüllen oder sich für einen Service anmelden. Sie gibt Aufschluss darüber, wie effektiv Ihre E-Mail in der Umwandlung von Empfängern zu Kunden ist.

  4. Abmelderate: Die Abmelderate zeigt den Prozentsatz der Empfänger, die sich von Ihrem E-Mail-Verteiler abgemeldet haben. Eine niedrige Abmelderate deutet darauf hin, dass Ihre E-Mails für die Empfänger relevant und ansprechend sind.

  5. ROI (Return on Investment): Der ROI misst das Verhältnis zwischen den Kosten Ihrer E-Mail-Kampagne und dem daraus erzielten Gewinn. Es ist eine wichtige Kennzahl, um den wirtschaftlichen Erfolg Ihrer Kampagne zu bewerten.

  6. Bounce-Rate: Die Bounce-Rate gibt an, wie viele E-Mails aufgrund von ungültigen Adressen oder anderen technischen Problemen nicht zugestellt werden konnten. Eine niedrige Bounce-Rate ist wünschenswert, da sie die Zustellbarkeit Ihrer E-Mails verbessert.

  7. A/B-Tests: Durch A/B-Tests können Sie verschiedene Elemente Ihrer E-Mail-Kampagnen testen und vergleichen, wie sie sich auf die Ergebnisse auswirken. Sie können Betreffzeilen, Call-to-Action-Buttons, Inhalte oder Layouts testen, um herauszufinden, was am besten funktioniert.

Es ist wichtig, diese Metriken regelmäßig zu verfolgen und zu analysieren, um den Erfolg Ihrer E-Mail-Marketing-Kampagnen zu bewerten. Auf Grundlage dieser Daten können Sie Optimierungen vornehmen, um die Effektivität und den ROI Ihrer Kampagnen zu verbessern.

Für E-Mail-Marketing gelten verschiedene rechtliche Bestimmungen, die eingehalten werden müssen, um den Datenschutz und den Schutz vor unerwünschter Werbung zu gewährleisten. Hier sind einige wichtige rechtliche Aspekte im Zusammenhang mit E-Mail-Marketing:

  1. Einwilligung: Sie dürfen E-Mails nur an Personen senden, die ausdrücklich ihre Einwilligung gegeben haben, Ihre E-Mails zu erhalten. Die Einwilligung muss freiwillig, informiert und eindeutig sein. Dies wird oft als „opt-in“ bezeichnet.
  2. Double-Opt-In-Verfahren: Das Double-Opt-in-Verfahren erfordert, dass die Empfänger ihre Anmeldung per E-Mail bestätigen, um sicherzustellen, dass die Einwilligung tatsächlich von ihnen stammt.
  3. Impressumspflicht: E-Mails im geschäftlichen Kontext müssen ein Impressum enthalten, das Angaben zum Absender und zur Kontaktaufnahme enthält. Dies dient der Transparenz und ermöglicht den Empfängern, den Absender zu identifizieren.
  4. Abmeldeoption: In jeder E-Mail muss eine einfache und klare Möglichkeit zum Abmelden (Opt-out) bereitgestellt werden. Empfänger müssen die Möglichkeit haben, sich jederzeit und ohne Schwierigkeiten von Ihrem E-Mail-Verteiler abzumelden.
  5. Datenschutz: Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten müssen die geltenden Datenschutzbestimmungen, wie beispielsweise die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) oder andere entsprechende nationale Gesetze, eingehalten werden. Dazu gehört unter anderem der Schutz personenbezogener Daten, die Einhaltung von Informationspflichten und die sichere Verarbeitung der Daten.
  6. Anti-Spam-Gesetze: Viele Länder haben Anti-Spam-Gesetze, die den Versand von unerwünschter Massenwerbung regeln. Diese Gesetze setzen in der Regel voraus, dass die Empfänger ihre Einwilligung gegeben haben und dass die E-Mails bestimmte Anforderungen erfüllen, wie z. B. klare Absenderinformationen und eine funktionierende Abmeldemöglichkeit.

Es ist wichtig, dass Sie sich mit den spezifischen rechtlichen Bestimmungen – vor allem der DSVGO – vertraut machen, die in Ihrem Land oder Ihrer Region gelten, da sie variieren können. Es wird empfohlen, rechtliche Beratung einzuholen oder die geltenden Gesetze und Vorschriften sorgfältig zu prüfen, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mail-Marketing-Aktivitäten den rechtlichen Anforderungen entsprechen.